Kindergarten Löwenzahn

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 7.30 Uhr - 13.30 Uhr
Flexible Abholmöglichkeiten:
12.00 Uhr - 12.30 Uhr
13.00 Uhr - 13.30 Uhr

Träger + Betriebsform: Evangelische Kirchengemeinde Sondelfingen, VÖ-Kindergarten
Alter der Kinder: 2,9 bis Schuleintritt

In unserem Kindergarten sind alle Kinder willkommen.
Egal welcher Nationalität, Hautfarbe oder Religionszugehörigkeit. Unterschiedlichkeit
erleben wir als Vielfalt, der wir respektvoll und interessiert begegnen.

Wir arbeiten nach dem offenen Konzept.
Unsere Kinder finden eine gut vorbereitete Umgebung, in der sie begleitet vom pädagogischen
Personal, sich ihrem Alter und ihrer Entwicklung entsprechend entfalten und bilden können.

Konzeptionelle Grundhaltung:
- Offenes Konzept
- Feste Bezugserzieherin
- Begleitung des Kindes im Alltag
- Projektarbeit
- Naturerfahrung und Bewegung
- Regelmäßiger Austausch in kleinen und großen Kinderkonferenzen

Religiöse Erziehung:
Wir leben im Kindergartenalltag unser christliches Verständnis.

Dabei setzen wir folgende Schwerpunkte:
- Wir erfahren Vertrauen
- Wir bemühen uns um Verständnis; Geduld und Nachsicht, mit uns und anderen Menschen
- Wir üben uns im Vergeben und wagen Neuanfänge
- Wir helfen einander
- Wir entdecken Gottes Schöpfung und fühlen uns für sie verantwortlich

Uns ist es sehr wichtig, dass Kinder Gott als denjenigen erleben, der sie liebt und
bedingungslos annimmt. Deshalb gehören zu unserer religiösen Erziehung auch:

- Biblische Geschichten,
- Christliche Lieder
- Gebete
- Rollenspiele zu biblischen Geschichten
- Tanz
- Kreatives Gestalten und vieles mehr

Hierbei erfahren unsere Kinder von Menschen die mit Jesus oder Gott eine Erfahrung
gemacht haben. Durch die Identifikation mit diesen Menschen, ihren Nöten und Gefühlen
spüren Kinder: „Gott hat mich lieb er ist bei mir, ich kann auf ihn vertrauen.“

Ein besonderes Anliegen ist uns, den Kindern die religiösen Inhalte der gefeierten
Jahresfeste zu vermitteln. Weihnachten ist mehr als Christbaum und Geschenke.
Ostern mehr als der Osterhase.

Außerdem nehmen wir als Teil der Gemeinde an verschiedenen Gottesdiensten der
Johanneskirche teil.

Aussagen zum Tagesablauf:
- Freispiel in Funktionsräumen und Garten
- Freies 1.Vesper
- Gemeinsames 2.Vesper
- Angebote in altershomogenen Gruppe
- Tägliche Frischluftpause und Angebote im Garten

Elternarbeit:
- Jährliche Entwicklungsgespräche
- Gemeinsame Feste im jahreszeitlichen Ablauf
- Informationselternabende
- Hospitation der Eltern
- Eltern-Kind-Aktionen
- Elternzeitung

Kooperationspartner:
Grundschule Sondelfingen, FES Reutlingen, Logopäden, Ergotherapeuten,
Frühförderstelle Reutlingen, FABI, Sprachheilschule Reutlingen