Gottesdienst im Grünen


Es ist Tradition, jährlich an Christi Himmelfahrt, einen Gottesdienst im Grünen zu feiern. Im Garten der Johanneskirche wird der Gottesdienst mit musikalischer Unterstützung durch den Original Musikverein gestaltet.

Oder er wird als Distriktgottesdienst (nach Ankündigung im Gemeindebrief oder Homepage) in einer unserer Nachbargemeinden gefeiert.

Inhaltlich ist der Gottesdienst durch ein Thema und dazu passende Lieder, Anspiele, Aktionen und Gebete geprägt.

Die Form entspricht einem Familiengottesdienst, bei dem sich sowohl Erwachsene als auch Kinder spontan einbringen können.